Wählen Sie Ihr Marttiini Messer aus:

Messer der Marke Marttiini aus Finnland:


Johan Henrik, auch bekannt als Janne Marttiini, wurde am 2. Mai 1893 in Sodankylä im Dorf Kierinki geboren. Die Erziehung in einer religiösen Familie bildete eine solide Grundlage für sein ganzes Leben. Als Kind war Janne Marttiini lebhaft, aber fleißig und schon in jungen Jahren sehr ehrgeizig. "Wahrheit, Ehre und Demut" waren drei wichtige Worte, die ihn sein ganzes Leben lang leiteten. 1928 gründete Janne Marttiini die Messerfabrik J. Marttiini in der Vartiokatu-Straße in Rovaniemi. Er verkaufte seine Messer in der ganzen Region und unterstützte so seine große Familie. Die Nachfrage nach Messern und die Anzahl der Mitarbeiter wuchs stetig. Janne Marttiini war zu seiner Zeit ein Pionier; Das Exportgeschäft war zu dieser Zeit sehr ungewöhnlich, aber Janne war ein vorurteilsloser Händler und Produktentwickler. Es bestand Bedarf an hochwertigen Messern, und 1952 unternahm Janne seine erste Reise in die USA. Er wurde auch als Prediger bekannt und bereiste sein ganzes Leben lang die Welt.

 

MESSER|TASCHENMESSER|FESTSTEHENDE MESSER|OUTDOOR |CAMPING

Marttiini Messer - Taschenmesser - Feststehende Messer - Rettungsmesser - Outdoormesser - Messer

 

MARTTIINI - HERGESTELLT IN FINNISCHEM LAPPLAND - Alles begann im Jahr 1928 im Land der dunklen arktischen Winter und der Mitternachtssonne, als ein Schmied Janne Marttiini beschloss, eine Messerfabrik in Rovaniemi im finnischen Lappland zu errichten. Mit dem Gedanken an den Benutzer begann er schöne, hochwertige Gebrauchsgegenstände zu schaffen, die unter den härtesten Bedingungen, die man sich vorstellen kann, verwendet werden können. Aber lassen Sie sich nicht von seiner Schönheit täuschen. In dem Moment, in dem Sie einen Test durchführen, sind Sie überzeugt, dass dies das perfekte Werkzeug für Ihre Anforderungen ist. Sie spüren die Empfindung natürlicher Materialien wie Leder, Birkenholz, Rentiergeweih und natürlich die ultrascharfe Klinge, die immer aus feinstem Stahl besteht. Marttiini-Messer werden immer noch am Polarkreis hergestellt. Heute sind sie eine Kombination aus Generationen von Handwerkskunst und moderner Technologie, die Messer schaffen, die nicht nur scharf sind, sondern auch die Schönheit und Härte des Nordens perfekt widerspiegeln. Sie heißen "Puukko" - das nordische Messer.